Sechs Spielmöglichkeiten: Machen Sie sich bereit zum Rummeln

In den ersten vier Jahren meiner Mutterschaft war ich die Mutter eines echten Jungen; Um mich herum rannten zwei kleine rothaarige Jungen. Mit Springen und Herumspielen war ich den größten Teil des Tages beschäftigt. Dann kam ein kleines Mädchen zu unserer Familie und komischerweise stieg das Energieniveau zu Hause einfach weiter an. Sie nutzen immer ihre Muskeln, um herauszufinden, wie stark sie wirklich sind. 

Können wir noch kämpfen, wenn sie größer und stärker sind?

Der Wahnsinn begann schon als Babys. Wir rollten über den Boden, hoben sie in die Luft und taten so, als würden sie immer das Match gewinnen (egal um welche Art von Match es sich handelte). Es war alles schön und einfach, zumindest für mich. Aber jetzt, wo sie größer sind, bin ich bei unseren Spielkämpfen manchmal etwas unsicher. Der Älteste ist sieben und schon ziemlich kräftig. Bin ich stark genug für ihn? Und wenn ich meine ganze Kraft einsetze, werde ich ihm dann wehtun?

Ich habe mir überlegt, wie man mit Kindern unterschiedlichen Alters spielt, weil ich sicherstellen wollte, dass wir trotzdem herumalbern und Spaß haben können.

Entdecken Sie die gesamte byAlex-Kollektion!

Luxuriöse Haushaltswaren, die dafür sorgen, dass jeder Tag zählt!

POUFS

YOGAMATTEN

SPIELMATTEN

TAPETE

Top Products