Geschichten von echten Müttern: Alexandra

Alle paar Wochen unterhalten wir uns mit einer anderen Mutter oder einem anderen Vater. Sie erzählen uns, wie sie es schaffen, ihr Leben im Gleichgewicht zu halten; Hervorhebung der Kämpfe und Erfolge. Es ist an der Zeit, gemeinsam zu kämpfen, anstatt immer nur so zu tun, als ob alles in Ordnung und glücklich wäre, oder?

 

Das bin ich, Alexandra, Gründerin von ByAlex Playmats

Es schien mir angemessen, diese Interviewreihe mit meiner eigenen Geschichte zu beginnen, und ich kann Ihnen sagen, dass es nicht nur Spaß und Spiel war. Ich hatte nicht immer ein eigenes Unternehmen.

Ich habe lange Zeit für die Regierung gearbeitet, aber als unsere Familie immer größer wurde, musste ich ein Gleichgewicht in meinem Leben finden. Damit ich glücklich bin, sonst könnte auch meine Familie nicht glücklich sein.

Also los geht's, das bin ich.

Wie sieht Ihr Leben im Moment aus?

Wir fünf leben in Rotterdam, Niederlande. Es liegt in der Nähe der Stadt, wir haben ein „Dyckhaus“ in einem der natürlichen Teile Rotterdams. Es ist der perfekte Ort für meinen Mann und unsere Familie. Wir alle lieben den Trubel der Stadt (die nur 10 Minuten mit dem Fahrrad entfernt ist), aber wir genießen auch die Weite und Natur, die unser Zuhause umgibt. Das Beste aus beiden Welten.

Welche Philosophie verfolgen Sie bei der Kindererziehung, was funktioniert für Sie?

Ehrlich gesagt gebe ich unseren Kindern genügend Raum, sich zu eigenständigen Individuen zu entwickeln. Ich liebe es zu sehen, wie unterschiedlich sie sind, obwohl sie die gleichen Eltern haben. Ich denke, es ist wichtig, dass sie lernen, ihr Verhalten nicht aufgrund ihrer Umgebung zu ändern. Jeder hat seine oder ihre Mängel, aber wenn Sie sich auf Ihre besten Eigenschaften konzentrieren, werden Sie für sich selbst und die Menschen um Sie herum immer ein glücklicherer und angenehmerer Mensch sein.

Wir versuchen, niemals jemanden auszuschließen.

Für uns funktioniert es also wirklich, ab und zu ein paar Einzelgespräche mit jedem der Kinder zu führen. Auf diese Weise können wir Dinge tun, die ihnen persönlich wirklich Spaß machen, und sie gleichzeitig noch besser kennenlernen. Wenn wir zu fünft zusammen sind, ist es schwierig, jedem von ihnen genügend Aufmerksamkeit zu schenken, deshalb ist dies unsere Lösung.

Durch einfache Worte, Streicheleinheiten oder einfaches Weggehen können sie Ihnen sagen, wie sie sich fühlen und was sie brauchen. Eine unserer Hauptregeln ist, niemals jemanden auszuschließen. Wir schicken sie niemals in ihr Zimmer oder auf den Flur, wenn sie sich nicht benehmen. Wir versuchen immer, alle einzubeziehen.

Wenn es zu Hause zu hektisch wird und ich damit nicht klarkomme, mache ich einfach eine Pause. Sie müssen keinen Rückzug nach Spanien buchen, sondern gehen einfach für ein paar Atemzüge nach draußen oder sitzen ein paar Minuten bei geschlossener Tür auf der Toilette. Es ist überwältigend, wie effektiv das ist. Ich kann meine Gedanken sammeln, mich zusammenreißen und einfach weitermachen.

Was ist Ihnen beim Thema Spielzeug und Spielen wichtig?

Manche finden mich vielleicht seltsam, aber ich hasse buntes Plastikspielzeug. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Spaß macht, mit ihnen zu spielen, außerdem sind sie super hässlich anzusehen. Ich liebe Spielzeuge, die ein wenig Fantasie erfordern; Spielzeuge, die auf unterschiedliche Weise verwendet werden können. Wir haben jede Menge Holzbausteine. Simon liebt es, daraus große Stapel zu machen, um das Zählen zu üben, Hella wirft sie immer um und Faas baut die schönsten Burgen und Raumfähren daraus. Wir spielen alle und haben gleichzeitig Spaß.

Was ist deine Lieblingsspielform, wenn du zusammen spielst?

Es ändert sich ständig; hängt von der Jahreszeit, dem Wetter und unserer allgemeinen Stimmung ab. Im Moment spielen wir viel Uno. Ein einfaches Spiel, das wir alle gemeinsam genießen können. Aber Verstecken ist ein weiterer Favorit.

Was ist Ihnen bei der Einrichtung, insbesondere im Spielzimmer, am wichtigsten?

Ich möchte qualitativ hochwertige Produkte, die auch optisch ansprechend sind. Ich denke, es ist besser, in etwas teureres zu investieren, als in eine billige Abzocke zu kaufen, die ich am Ende innerhalb weniger Monate ersetzen werde. Ich muss ständig darauf schauen, und nichts ärgert mich mehr, als wenn Dinge kaputt oder schlecht verarbeitet sind. Die billigen Schränke im Kinderzimmer fallen schon nach fünf Jahren auseinander, aber der maßgefertigte Kleiderschrank in meinem Schlafzimmer ist auch nach neun Jahren immer noch in perfektem Zustand.

Vor ein paar Jahren haben wir unser Haus um einen Anbau erweitert. Auf diesen zusätzlichen Metern (ca. 20 m²) haben wir ein großes Spielzimmer geschaffen. Die Inneneinrichtung ist eine Mischung aus IKEA-Schränken (die in ein Ankleidezimmer umgewandelt wurden) und Vintage-Sachen, die meine Mutter über die Jahre aufbewahrt hat. Der Raum ist offen, also genug Platz zum Bauen mit Bauklötzen, zum Spielen mit Spielzeugautos oder Twister. Ich mag den offenen Raum und seine Flexibilität sehr. Es ist auch der beste Ort für meinen Morgenkaffee.

Da ich Qualitätsprodukte für mein Zuhause liebe, hoffe ich, dass meine Spielmatten die gleichen sind. Dass sie lange in guter Form bleiben. Die Stoffe und Füllungen sind von Vorstadtqualität; Ideal zum Dösen und zum Bauen von Festungen. Der Spaß zu Hause ist der wichtigste Teil jeder Inneneinrichtung.

Wie benutzt man die ByAlex-Spielmatte?

Nun ja, haha ​​... sie sind im ganzen Haus verstreut. Nach zwei Jahren in diesem Geschäft nutzen meine Kinder es immer noch auf unterschiedliche Weise. Für Hella ist es der perfekte Ort zum Kuscheln und Lesen. Simon liebt es, daraus eine Rutsche zu machen, indem er die Stufen vom Wohnzimmer zum Spielzimmer nutzt. Faas verwandelt es in eine Festung; Er schleppt es zu seinem Etagenbett und versucht sich zu verstecken, während er sich Gekke Markie auf Youtube ansieht (etwas, das ich ihm normalerweise nicht anschauen lasse 😉).

Was ist Ihr schönster gemeinsamer Moment?

Nehmen Sie sich Zeit, vor dem Schlafengehen ein Buch zu lesen. Egal wie hektisch oder schrecklich unser Tag war, dies ist der Moment, wieder zusammenzukommen und einander etwas Liebe zu schenken. Ihnen zu helfen, in Frieden einzuschlafen, ist eines der besten Geschenke, die wir unseren Kindern als Eltern machen können.

Wie hoffen Sie, dass sich Ihre Kinder an Sie erinnern, wenn sie alle erwachsen sind?

Ich möchte als fürsorgliche Mutter in Erinnerung bleiben, die es liebte, mit ihren Kindern zu spielen und Kontakt zu ihnen aufzunehmen. Ich hoffe, sie sind stolz, mich als ihre Mutter zu haben; Ich besitze mein eigenes Unternehmen und trage gleichzeitig meinen Beitrag als Mutter (ich bin immer noch die Dame, die sonntags das Fleisch in Scheiben schneidet!).

Mein größter Traum ist...

Dass meine Kinder auch dann noch wissen, wie sie sich fühlen, was sie brauchen, wenn sie erwachsen sind, und dass sie immer noch zu mir kommen, wenn sie ein Gespräch brauchen. Und dass es in beide Richtungen funktioniert.

xoxo
Alex

Shoppen Sie den Look

Entdecken Sie die gesamte byAlex-Kollektion!

Luxuriöse Haushaltswaren, die dafür sorgen, dass jeder Tag zählt!

POUFS

YOGAMATTEN

SPIELMATTEN

TAPETE

Top Products